HomeÜber unsAktuellesShopKontaktImpressum
ModelleFahrzeugangebotMorgan Motor Co.ServiceLinks
Flaving in UnnaFlaving in DüsseldorfFlaving in BielefeldKoopmann in Sulingen

Unsere Geschichte

K. W. Flaving begründete den Import bereits 1963, als er die Modelle 4/4 und Plus 4 vornehmlich an in Deutschland stationierte kanadische und britische Offiziere lieferte. Das Importgeschehen war zu diesem Zeitpunkt noch ein langwieriges, in formaler und technischer Hinsicht kompliziertes Unterfangen. Etwa zwei bis drei Fahrzeuge jährlich wurden auf diese Art und Weise vermittelt.

Seit 1968 öffnet sich allmählich, natürlich mit der Einführung des Plus 8, der Markt für eine besondere Sorte Enthusiasten in Deutschland: Der deutsche Morganeer, mit Herz und Seele diesem Fahrzeug verschrieben. Eine steil ansteigende Beliebtheitskurve veranlasst das Unternehmen 1983 sich ganz und gar dem Import, der Wartung und Pflege des Morgan zu widmen.